Mödlinger Kulturtage 2017

Alle Jahre wieder finden die Mödlinger Kulturtage statt, die von Kulturstadträtin Dr. Karin Wessely ins Leben gerufen wurden. Dieses Mal geht es um das Thema „Bildende Kunst“. Natürlich sind wir vom KUM-Verein wieder dabei, um Kunst an Menschen zu vermitteln. Unser beliebter Zeitreisekoffer VIDULUS ist mit von der Partie und unterhält kleine Besucher mit dem Bilderrätsel „Ich seh, ich seh was Du nicht siehst“. Große Besucher erkunden beim Adventure Game die Mödlinger Innenstadt und werden Teil einer Kriminalgeschichte. Als begeisterte Geocacher werden wir schließlich Cacher zu einem Kunstprojekt animieren, bei dem sie spannende Cache-Erlebnisse zeichnerisch umsetzen. Neulinge können sich bei uns über dieses spannende Hobby informieren. Alle Infos zu den Mödlinger Kulturtagen findet Ihr auf der von uns gestalteten Homepage: http://kulturtage-moedling.at/

Unsere Programmpunkte im Überblick:
• 09.09.2017 10:30h Interaktives Bilderrätsel – Ich seh, ich seh was Du nicht siehst (Dauer 1h, Untere Bachgasse/Station 4)
• 09.09.2017 11:30h Adventure Game rund um Mödlings Kunst (Dauer 1h, Untere Bachgasse/Station 4)
• 09.09.2017 13:00h Geocaching rund um Mödlings Kunst (Dauer 1h, Untere Bachgasse/Station 4)
• 13.10.2017 15:00h Interaktives Bilderrätsel – Ich seh, ich seh was Du nicht siehst (Dauer 1h, Schrannenplatz ggü. Fielmann)
• 14.10.2017 11:30h Adventure Game rund um Mödlings Kunst (Dauer 1h, Schrannenplatz ggü. Fielmann)
• 14.10.2017 12:30h Geocaching rund um Mödlings Kunst (Dauer 1h, Schrannenplatz ggü. Fielmann)

Open Door Mödling 2016

Am Samstag 15. Oktober 2016 öffnet KUM seine Tore

Wie haben unsere Ur- und Ururgroßeltern ihre Freizeit verbracht? Hatten Sie überhaupt Freizeit? Oder Hobbies? Was haben sie gespielt, als es keine Spielplätze gab in einer Welt ohne Computer und Smartphones? Wir laden Kinder und Erwachsene ein, die Kinderwelt der Zwanziger und Dreißiger Jahre mit uns zu entdecken und einige Spiele von damals auszuprobieren. Bei uns im Hof der Geschichten, in dem schon vor hundert Jahren Kinder gespielt haben und Menschen zusammengekommen sind.
ab 15.30h Herbst- Basteltisch
16.30–17.30h Zeitreiseprogramm „Vidulus“
ab 18h Chill-Out mit heißem Tee, Gulasch und alten Fotografien aus Mödling

  Wir freuen uns auf Euch!


Audioguide für Mödling

Schon lange bestand seitens der Stadt Mödling der Wunsch nach einem Audioguide, welcher die historischen Stätten  für Kinder lebendig werden lässt. Marina Gschmeidler und Ruth Lößl haben sich voller Begeisterung in dieses Abenteuer gestürzt. Derzeit sitzen sie in einem Meer von Büchern über Historisches und Sagenhaftes und basteln an Stationen wie Einleitung, Beethovenhaus, Pestsäule, Rathaus, Stadttheater  und St. Othmarskirche. Um die Stadtgeschichte möglichst kindgerecht zu vermitteln wurde das Wappentier Panthi als Erzähler eingesetzt. Panthi verfügt nämlich als mystisches Wesen über die Gabe mit Hilfe von Zeitsprüngen die Zuhörer in frühere Zeiten zu versetzen. Viel Vorarbeit und Zusammenarbeit mit Panthi ist noch nötig, um die großen und kleinen Besucher Mödlings auf eine Zeitreise mitnehmen zu können. Daher wird die voraussichtliche Veröffentlichung des Audioguides bei den Mödlinger Literaturtagen im September 2016 stattfinden. [LR/GM/BC]